Meine Geschichte heißt Lebensgeschichte

„Ich bin schon über 40 Jahre alt. Ich habe 1 Bruder und 3 Schwestern. Meine Geschwister sind alle jünger als ich.   Ich habe meinen Namen geändert. Meinen richtigen Namen will ich nicht sagen. Wenn ich meinen richtigen Namen sage, habe ich Angst, dass sich die...

Wohnen im Alter

Gerda Kraft ist 77 Jahre alt und wohnt seit fast 50 Jahren in dem Haus, das sie mit ihrem Mann zusammen gebaut hat. Herr Kraft ist vor einigen Jahren gestorben, die drei Kinder schon lange ausgezogen. Gerda Kraft ist fit, sie kauft selbst ein, kocht und macht sogar...

Verlassenschaften

Wie würden Sie, liebe Leser, diesen Buchtitel vervollständigen: Was vom Leben übrig bleibt, . . . . .  ? Wie der Buchtitel weitergeht, verrate ich Ihnen später. Sein Autor ist Hans-Jürgen Heinicke, von Beruf Wohnungsauflöser, das heißt, er kümmert sich um den...

Mittelpunkt-Biographien

„Immer wenn ich eine Geschichte schreibe, fühle ich mich als ob ich Mitglied in der Geschichte wäre. Als ich die Geschichte mit dem Baum schrieb, fühlte ich mich als ob ich selber der Baum wäre oder als ob ich mit dem Herzen des Baumes sehen und fühlen kann“ ,...

Kleine Helfer

Donnerstag, halb zehn, meine Biographiegruppe trifft sich. Erwartungsvoll blicken die Kursteilnehmer mich an, genau so erwartungsvoll blicke ich zurück: „Na, wer möchte denn als erstes vorlesen? Du vielleicht, Dietrich?“ Dietrich räuspert sich, lehnt sich zurück und...